// 30.08.2020
1b verschenkt Sieg!

Anstelle eines Auswärtssieges musste sich die Götzner 1b-Elf mit einer 2:3-Auswärtsniederlage in Altenstadt auseinandersetzen. Die Gastgeber gingen zwar früh mit 1:0 in Führung (17.), davon ließen sich die Götzner Kicker jedoch nicht beirren und in der 24. Minute erzielte Resul Sentürk nach Zuspiel von Seydouba Sakho den verdienten Ausgleich zum 1:1. Götzis blieb am Drücker und die größte Chance vergab Kadir Kalebasi nach einer guten halben Stunde, als er alleinstehend vor dem gegnerischen Torhüter den Ball nicht allzu knapp neben das Tor schob. Leider gelang in dieser druckvollen Phase der Führungstreffer nicht und am Ende musste man sogar noch froh sein, vor der Pause nicht einen erneuten Rückstand in Kauf nehmen zu müssen. Nach einem etwas unmotivierten Ausflug von Götzis-Schlussmann Greber mit anschließenden Foulspiel, entschied der Schiedsrichter auf Strafstoss. Der Altenstädter Schütze scheiterte jedoch am Götzner Keeper uns so ging es mit einem 1:1 in die Pause.

 

Frühes Tor zur Führung

Nach dem Seitenwechsel blieb Götzis dominant und in der 49. Spielminute erzielte Rinor Rexhaj die längst fällige Führung zum 2:1. Weitere große Tormöglichkeiten zum Ausbau des Ergebnisses konnten Resul Öztürk und Emre Solak leider nicht verwerten. Die kalte Dusche bei herbstlichen Temperaturen folgte in der 58. Minute mit dem 2:2 für Altenstadt, als sich die Götzner Defensive etwas undisponiert erwies und den Ball nicht aus der Gefahrenzone befördern konnte. Nur fünf Minuten später hatte Seydouba Sakho die Führung auf den Beinen, nach einer tollen Spielkombination mit Emre Solak und Resul Sentürk über die linke Angriffsseite, landete sein satter aber leider abgefälschter Schuss aus gut zehn Metern neben dem Tor. In der Schlussphase wurden die Gastgeber dann wieder stärker, ohne jedoch zwingende Chancen herausarbeiten zu können. Trotzdem gelang der Heimelf in der 83. Minute nach einem Freistoß noch der 3:2-Siegtreffer, nachdem sich die Götzner Mauer als löchrig erwies und den Ball passieren ließ. Eine sehr ärgerliche Niederlage für die Maier-Elf, die bereits frühzeitig die Entscheidung herbeiführen hätte können. (pl)


TSV Altenstadt Juniors - Vollbad FC Götzis 1b 3:2 (1:1)

Sa 29.08.2020 | Altenstadt | 14.45 Uhr

Tore für Götzis: Seydouba Sakho, Rinor Rexhaj

 

»Spielstatistik

 

 
 
 
Tabellenstand
 1Großwalsertal18
 2Riefensberg18
 3Gaissau11
 4Hohenems 1b10
 5Langen10
 6Doren9
 7Nüziders9
 8GÖTZIS9
 9Rotenberg8
 10Hohenweiler8
 11Bürs7
 12Viktoria4
 13Thüringen3
 14Klostertal1
Nächstes Spiel
GÖTZIS - Rotenberg 1b
Sa 26.09.2020 | 16.00 Uhr
Mösle
Letztes Spiel
Thüringen - GÖTZIS
1:2 (1:1)
  0:1 11 min Ivandic
  1:1 19 min Rexhaj A.
  2:1 46 min Bonner