// 09.10.2011
1b-Remis nach drei Niederlagen

Am Samstagnachmittag war das 1b-Team des FC Sulz im Mösle zu Gast. Obwohl entsprechend vorgewarnt, wurden die VOLLBAD-Jungs vom schnellen und druckvollen Spiel der Gäste in den Anfangsminuten etwas überrascht. Das Bonner-Team konnte sich dann aber rasch auf die laufstarken Gäste einstellen und kam seinerseits zu recht guten Möglichkeiten. Das Visier der Heimischen war allerdings nicht gut genug eingestellt und so bot sich den Zuschauern eine ausgeglichene Partie, in der beide Teams ihre Chancen auf den Führungstreffer nicht nutzen konnten. Nach Seitenwechsel übernahm die Heim-Elf das Kommando und zeigte, dass sie nicht nur die Niederlagenserie beenden sondern das Spiel unbedingt gewinnen wollte. Mit viel Laufarbeit und teilweise sehr gefälligen Kombinationen erspielte man sich tolle Möglichkeiten. Wie schon im letzten Spiel konnten aber die besten Chancen nicht verwertet werden. Und so blieb es – obwohl drei Punkte für die Heimischen aufgrund der zweiten Halbzeit verdient gewesen wären – beim torlosen Unentschieden. (wb)

 

Vollbad FC Götzis 1b - FC Sulz 1b 0:0

Sa 08.10.2011 | Möslestadion | 14.00 Uhr

Tore für Götzis: Fehlanzeige

 

Aufstellung Götzis: Florian Widmann - Charon Achmaev, Lukas Eberhardt, Pascal Herzog (67. Emre Cetin), Thomas Reichle - Markus Metzler, Murat Durgut, Isik Öztürk (62 David Hämmerle), Michael Brugger - Yusuf Nar (46. Simon Meyer), Patrick Helfer

 

»Tabelle »Spielstatistik

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell