// 02.06.2012
Die Burgenländer kommen ...

Vom kommenden Donnerstag bis Sonntag ist das Altherren-Team des SV Stegersbach zu Gast in Götzis. Mit den Gästen aus den Burgenland verbindet das Götzner AH-Team eine lang gehegte Freundschaft, welche mit dem Wegzug des ehemaligen Götzner AH-Spielers Dr. Ralph Wödlinger ins Burgenland begann. Seit einigen Jahren besuchen sich die Teams gegenseitig und pflegen eine enge Freundschaft mit den Alterskollegen. Der Götzner Teammanager Jürgen Loacker hat sich zusammen mit seinem burgenländer Kollegen Ralph Wödlinger ein umfangreiches Programm für die Gäste ausgedacht, welches am Anreisetag (Do) mit einem Kräftemessen gegen das Götzner AH-Team vor dem Spiel der ersten Mannschaft beginnt. Am zweiten Tag ist ein kleiner Alpinausflug mit Varianten für Intensivwanderer und Alpenspaziergänger geplant. Am Samstag ist ein Frühschoppenbesuch auf dem Götzner Markt sowie ein Schwimmbadbesuch bei "Carola" angedacht. Anschließend ist ein kleiner Spaziergang durch die Örfla mit Ausklang beim "Schafmax" vorgesehen. Am Sonntag erfolgt die Rückreise ins Burgenland. Außer dem Rückreisetermin kann es in allen Bereichen zu Programmverschiebungen oder -änderungen kommen ... (pl)

 

Vorgesehenes Programm:

 

Donnerstag 07.06.2012

FC Götzis AH - SV Stegersbach

Spielbeginn ca. 16.00 Uhr

 

Freitag 08.06.2012

Busfahrt in die Millrütti ca. 13.20 Uhr

Wanderung zur Hohen Kugel für Intensivwanderer

Wanderung zum GH Gsohl für Spaziergänger

Gemeinsame Rückkehr und Abendprogramm in Götzis

 

Samstag 09.06.2012

Frühschoppen auf dem Götzner Markt ab ca. 11.00 Uhr

Schwimmbadbesuch bei "Carola" anschließend

Spaziergang durch die "Örfla" zum "Schafmax" am späteren Nachmittag

 

Sonntag 10.06.2012

Verabschiedung und Abreise nach dem Frühstück

 

 

SV Stegersbach

Seit 1929 gibt es den SV Stegersbach. Die Marktgemeinde Stegersbach hat rund 2.500 Einwohner und liegt im Südburgenland in der Golf- und Thermenregion. Seit 2006 ist das neu gebaute Stadion, die Heimstätte des Vereins. Es bietet mit seiner hervorragenden Infrastruktur und dem neu errichteten Kunstrasenplatz beste Voraussetzungen, den Fußballsport unabhängig vom Wetter, ganzjährig auszuüben. Diesen Umstand nutzten bereits zahlreiche nationale und internationale Fußball-Clubs, die regelmäßig in Stegersbach ihr Trainingslager abhalten und in der Therme Stegersbach Kraft tanken. So waren bereits Hertha BSC, Schalke 04 oder Newscastle United zu Gast im Burgenland und während der Fußball-Europameisterschaft 2008 hatte die Nationalelf von Österreich in Stegersbach ihren Stützpunkt.

 

»Website SV Stegersbach

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell