// 16.06.2012
1:1 des AH-Teams in Göfis

Mit einem 1:1 Unentschieden endete das letzte Saisonspiel des Altherren-Teams des Vollbad FC Götzis in Göfis. Bei hochsommerlichen Temperaturen hatten beide Teams zu Beginn Mühe, richtig ins Spiel zu kommen. Die ersten großen Tormöglichkeiten fanden die Gastgeber vor, Remo Martinz im Götzner Tor vereitelte aber mit tollen Paraden beste Chancen. Mit Fortdauer des Spieles stellten sich dann auch Möglichkeiten für das Götzner Team ein, leider aber ebenfalls ohne zählbaren Erfolg. Mit 0:0 ging es in die Halbzeitpause und bei etwas erträglicheren Temperaturen konnte der zweite Durchgang angegangen werden. Das Spiel gestaltete sich ähnlich wie in der ersten Halbzeit, beide Teams fanden wiederum gute Tormöglichkeiten vor, wobei das Göfner Team, was die Qualität der Chancen anbelangt, die etwas klareren vorfand. Das größte Problem für beide Mannschaften stellte die Chancenauswertung dar und so war es nicht verwunderlich, dass die Gastgeber erst aus einem Elfmeter nach einem Foulspiel im Götzner 16er die 1:0-Führung erzielten. Nur kurze Zeit später war auch der Bann bei der Vollbad-Elf gebrochen, Robert Kranjec rettete mit einem nicht zu beschreibenden Tor nach Vorarbeit von Christian Maier das 1:1. Am Ende waren beide Teams kräftemäßig am Ende und mit dem Spielausgang zufrieden. (pl)

 

SC Göfis Altherren - Vollbad FC Götzis Altherren 1:1 (0:0)

Fr 15.06.2012 | Möslestadion | 19.00 Uhr

Tor für Götzis: Robert Kranjec

 

Aufstellung Götzis: Remo Martinz; Kosove Rexhaj, Herbert Werchounik, Jürgen Mayr, Rene Gröller; Ossi Yahsi, Michael Längle, Egon Moser, Peter Loacker; Othmar Fleps, Christian Maier; Robert Kranjec, Kolleg von Kosove;

 

Bildgalerie

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell