// 09.06.2013
Kantersieg der 1b-Mannschaft

Bei ungewohnt sommerlichen Temperaturen gastierte unsere 1b-Elf in Hatlerdorf. Schon in der 12. Spielminute kann Kevin Türtscher die frühe Führung für Götzis erzielen, nachdem er zwei Verteidiger und den heimischen Torwart gekonnt aussteigen lässt. Nur eine Minute später verabsäumt es der Torschütze, für den völlig frei stehenden Simon Waibel abzulegen. Die Gastgeber agieren in der Folge sehr aggressiv und versuchen, die VOLLBAD-Elf bereits früh zu stören, was den Spielfluss der Götzner auch deutlich hemmt. Bis zur Pause leisten beide Teams viel Laufarbeit, Torchancen bieten sich aber auf beiden Seiten kaum. In der 23. Minute ist es Goalie Derflinger, der mit einer Parade den Ausgleich für die Gastgeber verhindert. Nach Seitenwechsel können die Gastgeber das hohe Tempo nicht mehr mitgehen. Götzis erspielt sich Chance um Chance. In der 60. Minute scheitert Manuel Bonner noch mit einem Schuss aus der Distanz nur ganz knapp. Zwei Minuten später fischt der Hatler Torhüter einen weiteren Schuss von Bonner gerade noch aus der linken Kreuzecke. Beim anschließenden Eckball kommt Selcuk Kahveci zum Kopfball, trifft aber nur den Pfosten. In der 67. Minute ist es dann soweit: Eine tolle Kombination von Yunus Bal über Aleksander Radulovic wird von Kevin Türtscher abgeschlossen – 2:0. Die konditionelle Überlegenheit der Götzner ist nicht mehr zu übersehen, die Dornbirner können nicht annähernd mithalten. So fällt in der 68. Minute der dritte Treffer für die Bonner-Elf. Drexel wechselt mit einem langen Paß die Seite, der laufstarke Eberle legt für Kevin Türtscher auf und Türtscher stellt auf 3:0. Nur zwei Minuten später tankt sich erneut Tobias Drexel auf der rechten Seite durch, flankt und wieder ist Türtscher zur Stelle – 4:0. In der 77.Minute kann der Götzner Innenverteidiger Selcuk Kahveci nicht mehr gehalten werden. Manuel Bonner spielt ihm das runde Leder in den Lauf, Kahveci setzt sich gegen einen Hatler Verteidiger durch und spitzelt den Ball zum 5:0 in die Maschen. Den Schlusspunkt in diesem Spiel setzt Youngster Luca Fruscione in der 83. Minute. Er kann nach einem Lattenschuß von Eberle den Abpraller zum 6:0 verwerten. Im letzten Meisterschaftsspiel am kommenden Wochenende möchte das 1b-Team die äußerst erfolgreiche Frühjahrssaison entsprechend ausklingen lassen und mit einem Heimsieg den dritten Tabellenplatz sichern. (wb)


SC Hatlerdorf 1b - Vollbad FC Götzis 1b 0:6 (0:1)

Sa 08.06.2013 | Hatlerdorf | 15.00 Uhr

Tore für Götzis: Kevin Türtscher (4), Selcuk Kahveci, Luca Fruscione

 

»Spielstatistik

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell