// 02.05.2014
Starke Vorstellung des U14 in Mäder

Auch das 3. Meisterschaftsspiel gegen die Nachbarn aus Mäder, konnte die U14-Mannschaft des Vollbad FC Götzis mit 0:12 überlegen gewinnen. Der Gegner war von Anfang an chancenlos, so dominierten die Götzner Kicker  das Spiel von Beginn an. Sie ließen den Ball laufen, gewannen die Zweikämpfe und erzielten Tore fielen wie am Fließband. Mit dem Stand von 6:0 war das Spiel bereits zur Halbzeit entschieden! Die Mäderer zeigten in der Folge keine Gegenwehr mehr.  Bei noch konsequenterer Chancenauswertung hätte der Sieg vermutlich noch höher ausfallen können. Das schönste Tor des Nachmittags erzielte Gabriel Drinovac in der 33 Minute, als er den Ball außerhalb des 16ers annahm, mit 3 sehenswerten Haken die gesamte Mäder Abwehr austrickste und dann die Kugel gegen die Laufrichtung des Torhüters in die untere Ecke schob. Vorne gefährlich und hinten wieder ein „zu null“ das gibt dem Team ein noch größeres Selbstvertrauen für die nächsten Meisterschaftsspiele. Das nächste Spiel findet am Sonntag denn 04.05 um 13:30h zu Hause gegen den SC Göfis statt. Unsere U14 würde sich sehr über ihre Unterstützung freuen. (ms)

 

 

FC Mäder - FC Götzis U14 0:12 (0:6)

Do 01.05.2014 | Mäder | 14.00 Uhr

Tore für Götzis: Berkan Demiral (3), Jona Irninger (2), Gabriel Drinovac (2), Emre Solak (2), Niklas Steinkellner, Tolga Toy, Özkan Demir

 

 

 

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell