// 04.05.2014
Auswärtssieg für U10 in Sulz

Im zweiten Meisterschaftsspiel konnte unsere U10 ihren ersten Sieg einfahren. Nach gutem Beginn stellte David Berchtold schnell auf 1:0. Julian Blagojevic erzielte mit einem wunderschönen Freistoßtor den 2:0 Halbzeitstand. Der Gegner hatte in der ersten Halbzeit nicht viel zu melden. Auch die zweite Hälfte begann ganz nach Wunsch! So stellte Sahin Etem mit einem Doppelschlag bald auf 4:0. Danach ließen die Jungs das Spiel etwas schleifen. Die Sulner konnten die Unkonzentriertheit unserer elf optimal ausnutzen und auf 4:4 ausgleichen. Mit einer bravurösen Einzelleistung brachte David Berchtold die Götzner wieder in Führung. Doch der Gegner steckte nicht auf und glich abermals aus. Zwei Minuten vor Schluss war das Glück dann doch noch auf unserer Seite und Stürmer-Joker Leon Wirt erzielte den 6:5 Siegtreffer. Trainer Mehmet Yilmaz strich nach dem Spiel den Kampfgeist des Teams positiv heraus und bedankte sich voller Stolz bei den Spielern für die gezeigte Leistung. (lo)

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell