// 10.08.2014
Erfolgreicher Start des 1b-Teams

Unserem sehr jungen 1b-Team gelingt zum Saisonauftakt ein verdienter 3:1-Erfolg beim SC Hatlerdorf. Nach einer gegenseitigen Abtastphase kann Götzis leichte Vorteile für sich verbuchen. Kurz vor dem Pausenpfiff erzielt Roman Fend nach Zuspiel von Manuel Bonner die verdiente Führung (43.). Nach Seitenwechsel dominiert Götzis das Spiel. Bereits in der 52. Spielminute übernimmt Youngster David Bonner einen lang angetragenen Ball, überhebt den zu weit vor dem Gehäuse postierten Dornbirner Schlussmann und trifft zum 0:2. Die Gastgeber wollen sich jedoch noch nicht mit der drohenden Niederlage abfinden und versuchen Götzis unter Druck zu setzen. Kurzzeitig wird das Spiel unnötiger Weise etwas hektisch. Als sich die Gemüter dann wieder etwas beruhigt hatten, fällt aus einem Nachschuss nach einem Freistoß das 1:2. (72.). Die Messestädter wittern jetzt noch mal eine Chance, können aber nicht mehr wirklich für Gefahr sorgen. Als in der 84. Minute Routinier Renè „Tutti“ Türtscher seine ganze Klasse ausspielt und alleinstehend vor dem Gastgeber-Goalie cool zur 1:3-Führung einnetzt ist das Spiel endgültig gelaufen. Neo-Coach Sascha Radulovic feierte damit einen perfekten Einstand. Bereits am kommenden Mittwoch um 18.30 Uhr steht das Team erneut auf dem Prüfstand, im Rahmen des VFV-Cups gastiert die erste Mannschaft des FC Sulzberg im Möslestadion. (wb)


SC Hatlerdorf 1b - Vollbad FC Götzis 1b 1:3 (0:1)

Sa 09.08.2014 | Hatlerdorf | 18.15 Uhr

Tore für Götzis: Roman Fend, David Bonner, Rene Türtscher

 

»Spielstatistik

 
 
 
Tabellenstand
 1Bürs0
 2Doren0
 3Viktoria0
 4Gaissau0
 5GÖTZIS0
 6Hittisau0
 7Hohenweiler0
 8Klostertal0
 9Langen0
 10Nüziders0
 11Hatlerdorf0
 12Großwalsertal0
 13Sulz0
 14Thüringen0