// 01.10.2014
Tabelleführer gestürzt!

Mit einem 1:0-Heimerfolg gegen den bisherigen Tabellenführer FC Kennelbach sorgte die 1. Mannschaft des Vollbad FC Götzis für eine nach den letzten Auftritten doch überraschende Trendwende. Von Beginn an zeigte sich das gegenüber dem letzten Spiel an drei Positionen veränderte Team topmotiviert und ging bereits nach sechs Spielminuten durch einen sehenswerten Treffer von Esref Demircan mit 1:0 in Führung. Die Gäste waren sichtlich überrascht ob der von Trainer Milovanovic sehr gut eingestellten Mannschaft und verzeichneten erst in der 20. Spielminute die erste nennenswerte Tormöglichkeit per Kopf. Nur zwei Minuten später hatte abermals Esref Demircan einen weiteren Treffer vor den Beinen, nach seinem Alleigang Richtung Kennelbach-Tor wurde er in letzter Sekunde gestört und beförderte den Ball knapp übers Tor. Nach einer guten halben Stunde waren abermals die Gastgeber an der Reihe. wiederum der sehr quirlige Esref Demircan spielte den Ball mustergültig von der rechten Angriffsseite in die Mitte, wo Michael Hörburger den Ball knapp verfehlte. Der Ball landete anschließend direkt vor den Füßen von Bünyamin Teker, der aus zirka zehn Metern am Gästekeeper scheiterte, den abprallenden Ball vermochte dann Iskender Akyildiz aus der selben Entfernung nicht im Tor unterzubringen und zimmerte den Ball über den Kasten. Nach der Pause spielte die Vollbad-Elf diszipliniert weiter und ließ kaum Möglichkeiten der Gäste zu. In der 77. Minute dann die nächste Möglichkeit für Götzis, doch Iskender Akyildiz wurde im letzten Moment gestört. Beinahe im Gegenstoss fanden die Kennelbacher die größte und eigentlich einzige Chance auf den Ausgleich vor, glücklicherweise ging das Spielgerät nach einem Abschlussversuch über das Tor. In der Folge tat sich nichts mehr spannendes auf dem Spielfeld, Götzis hatte das Geschehen durch den vorbildlichen Einsatz stets im Griff und konnte damit einen hochverdienten Heimerfolg feiern. Bereits am kommenden Samstags steht die nächste Bewährungsprobe auf dem Programm. Im Auswärstsspiel in Lustenau trifft die Milovanovic-Elf auf den neuen Tabellenführer FC Lustenau. (pl)

Bildgalerie

 

Vollbad FC Götzis - FC Kennelbach 1:0 (1:0)

Sa 27.09.2014 | Möslestadion | 16.00 Uhr

Tor für Götzis: Esref Demircan

 

»Spielstatistik

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell