// 06.09.2011
Verdienter 1b-Erfolg

Ganz anders als im letzten Auswärtsspiel präsentierte sich unser 1b-Team am Sonntagvormittag im Heimspiel gegen den SV Gaissau. Vom Anpfiff an übernimmt die Vollbad-Elf die Initiative, geht konzentriert und entschlossen in die Zweikämpfe, überzeugt durch flottes Kombinationsspiel und lässt Ball und Gegner laufen. Immer wieder tauchen die heimischen Angreifer gefährlich vor dem Gästetor auf. Es dauert allerdings bis zur 25. Minute bis Julian Kleinheinz nach einem lang angetragenen Eckball die 1:0-Führung für die Gastgeber erzielen kann. In der 37. Minute folgt der zweite Treffer. Manuel Bonner erkämpft sich an der Torauslinie den Ball und spielt das runde Leder scharf in die Mitte. Marcel Wohlgenannt nimmt die Vorlage dankend an und erzielt die verdiente 2:0-Führung. Nach einer kurzen Druckphase der Gäste nach der Pause bietet sich den Zuschauern dasselbe Bild. Götzis ist spielbestimmend und kommt zu mehreren guten Einschussmöglichkeiten, die aber nicht in Zählbares umgesetzt werden können. Und so bleibt es bei dem verdienten 2:0. Am kommenden Sonntag im Kummenbergderby gegen Mäder 1b (16.00 Uhr in Mäder) gilt es nun, diese Leistung zu bestätigen.

 

 

Vollbad FC Götzis 1b - SV Gaißau 1b 2:0 (2:0)

So 05.09.2011 | Möslestadion | 09.30 Uhr

Tore für Götzis: Julian Kleinheinz, Marcel Wohlgenannt

 

Aufstellung Götzis: Tobias Drexel - Marcel Wohlgenannt, Charon Achmew, Michael Brugger, Cem Sürmeneli - Manuel Bonner (87. David Hämmerle), Philipp Fehle, Serkan Karatas, Julian Kleinheinz (67. Dominik Klien) - Patrick Helfer (39. Markus Metzler), Yusuf Nar;

 

»Tabelle »Spielstatistik

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell