// 19.06.2012
1:1 im Saisonfinale

Im letzten Meisterschaftsspiel gastierte unser 1b-Team beim FC Bremenmahd. Götzis ist von Beginn an die Spiel bestimmende Mannschaft. Allerdings führen Unkonzentriertheiten dazu, dass beste sich bietende Möglichkeiten nicht in Zählbares umgesetzt werden können. Bei einer besseren Chancenauswertung wäre ein Drei-Tore-Vorsprung zur Pause ohne Weiteres möglich gewesen. Zudem wird ein regulärer Treffer von Isik Öztürk wegen angeblicher Abseitsstellung nicht anerkannt. So kam es, wie kommen musste. Die Gastgeber können praktisch mit dem Pausenpfiff die überraschende 1:0-Führung erzielen. Unmittelbar nach Seitenwechsel gelingt Tolga Yildiz der Ausgleich. Die VOLLBAD-Elf wirkt konzentrierter und beherrscht weiterhin das Spiel. Die Gastgeber haben große Mühe, mit dem hohen Tempo der Götzner mitzuhalten. Der starke heimische Torwart, der Pfosten und die Querlatte verhindern mehrmals einen weiteren Torerfolg der Bonner-Elf. Nach einem Spiel, in dem man Torchancen vorfand, mit denen man drei Spiele gewinnen könnte, muss sich die Elf aus Götzis wie schon in der Hinrunde mit einem Remis begnügen und belegt in der Abschlusstabelle den fünften Platz. (wb)

 

FC Bremenmahd - Vollbad FC Götzis 1b 1:1 (1:0)

Sa 16.06.2012 | Möslestadion | 16.00 Uhr

Tor für Götzis: Tolga Yildiz

 

Kader: Tobias Drexel, Jürgen Loacker, Bünjamin Teker, Cem Sürmeneli, Dominik Klien, Philipp Fehle, Christian Hauser, Charon Achmaev, Isik Öztürk, Patrick Helfer, Tolga Yildiz, Thomas Brugger, Wolfgang Bonner

 

»Spielstatistik »Tabelle

 

 
 
 
Tabellenstand
 1Altenstadt29
 2Schlins29
 3Frastanz24
 4Thüringen24
 5GÖTZIS24
 6Hittisau21
 7Sulz20
 8Bürs17
 9Doren16
 10Viktoria16
 11Langen12
 12Bludenz9
 13Hatlerdorf8
 14Großwalsertal6