// 02.09.2013
Erneutes Remis des 1b-Teams

Erneut mit einem Unentschieden musste sich das 1b-Team des Vollbad FC Götzis im Spiel gegen die Spielgemeinschaft Alberschwende/Buch zufrieden geben. Nachdem das Team von Trainer Walter Sturm bereits in der Vorwoche in Sulz nach einer 3:0-Führung nur ein 3:3-Remis erreichen konnte, ging sein Team auch im Spiel gegen das Team aus dem Bregenzerwald mit 1:0 in Führung. Es dauerte jedoch 78 Minuten, ehe die Vollbad-Elf eine der vor allem im zweiten Spielabschnitt sich häufenden Torchancen ausnutzen konnten. Yunus Bal war der Torschütze zum Führungstreffer, nachdem sich der Ball vom Pfosten ins Tor drehte und vom Gästetorwart nur knapp hinter der Linie gebändigt werden konnte. Leider waren die Gastgeber etwas zu unaufmerksam um mussten kurz vor Schluss wiederum den Ausgleich hinnehmen. Mit dem zweiten Unentschieden in Folge musste das Götzner Team die Tabellenführung abgeben und rangiert derzeit auf dem 3. Tabellenrang. Pechvogel im Spiel war Routinier Cagdas Boyraz, der das Spiel mit Verdacht auf Nasenbeinbruch vorzeitig beenden musste. (pl)

 

Vollbad FC Götzis 1b - FC Alberschwende/Buch 1c 1:1 (0:0)

So 01.09.2013 | Möslestadion | 14.45 Uhr

Tor für Götzis: Yunus Bal

 

Bildgalerie »Spielstatistik »ligaportal

 

 

 
 
 
Tabellenstand
 1Altenstadt29
 2Schlins29
 3Frastanz24
 4Thüringen24
 5GÖTZIS24
 6Hittisau21
 7Sulz20
 8Bürs17
 9Doren16
 10Viktoria16
 11Langen12
 12Bludenz9
 13Hatlerdorf8
 14Großwalsertal6