// 19.05.2014
U16 – Siegserie beendet

Im erwartet schweren Auswärtsspiel beim FNZ Vorderwald musste unser U16-Team die erste Niederlage im Frühjahr hinnehmen. Die Bonner-Elf tat sich von Beginn an schwer, ins Spiel zu kommen. Mit Fortdauer der Partie entwickelte sich ein ausgeglichenes, von beiden Seiten mit viel Einsatz geführtes Spiel. Die beiden Teams neutralisierten sich praktisch. Beide Defensivabteilungen ließen kaum nennenswerte Aktionen zu. Nach einem unnötigen Ballverlust im Mittelfeld, reagieren die „Wälder“ schnell und können in der 26. Minute die Führung erzielen. Götzis bemühte sich zwar, konnte aber keine zwingenden Möglichkeiten herausarbeiten. Nach dem Seitenwechsel zeigte die VOLLBAD-Elf Charakter und versuchte mehr Druck zu machen, was auch zur einen oder anderen Tormöglichkeit führte. Die wenigen sich bietenden Möglichkeiten konnten aber nicht genutzt werden. Nach einem Torwartfehler des Götzner Schlussmannes, gelingt den Vorderwäldern mit dem ersten Torschuss in der zweiten Halbzeit in der 69. Minute der Treffer zum 2:0. Noch einmal versuchten die Gäste, sich gegen die Niederlage aufzubäumen und warfen alles nach vorn. An diesem Tag wollte aber in der Offensive einfach nichts gelingen und so musste man sich mit der ersten Niederlage in der laufenden Meisterschaft abfinden. (wb)

 

FNZ Vorderwald - FC Götzis U16  2:0 (2:0)

Sa 17.05.2014 | B´wald | 15.30 Uhr

Tore für Götzis: Fehlanzeige!

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell