// 05.06.2014
Abermals starker Auftritt des U10

Ein tolles Spiel mit Angriffsfußball vom Feinsten zeigte unsere U10 am Mittwochabend im Heimspiel gegen die Alterskollegen aus Schruns. Von Beginn an ging es nur in eine Richtung so verzeichneten die Götzner nach 8 Minuten bereits 3 Stangentreffer. Den Torreigen eröffnete Leon Wirth mit einem schönen Lupfer über den Tormann nach ca. 10 Minuten. Jeweils durch Weitschüsse brachte David Berchtold unser Team mit 3:0 in Führung. Das 4:0 und 5:0 nach schönen Kombinationen erzielt durch Fabio Gorga und Noel Ausserer sowie das 6:0 nach einer Ecke von Julian Blagojevic stellten die komfortable Halbzeitführung sicher. Die einzige gute Möglichkeit des Gegners in der ersten Hälfte, wurde bravurös vom Götzner Torhüter Osman Kurt abgewehrt. Die zweite Hälfte gestaltete sich in der Selben Tonart. So konnten sich Mert Gümrükcü, erneut Noel Ausserer und David Berchtold und der mit 5 Assists sehr stark spielende Torjäger Ethem Sahin in die Torschützenliste eintragen. Zum Schluss gelang den Schrunsern noch der 1:12 Anschlusstreffer, was die ausgezeichnete Leistung unserer U10 nicht schmälerte. (my)

 

Das nächste Spiel der U10 findet am 15.06. in Thüringen statt. Die Mannschaft sowie der Trainer Mehmet Yilmaz würden sich über Ihre Unterstützung sehr freuen.

 

 

 
 
 
Tabellenstand
 1Hörbranz54
 2Ludesch52
 3Bezau51
 4Viktoria46
 5Altenstadt42
 6GÖTZIS41
 7Sulz35
 8Doren34
 9Hittisau33
 10Hatlerdorf32
 11Langen29
 12Bludenz27
 13Lingenau27
 14Tisis11
Letztes Spiel
Lingenau - Götzis
2:0 (1:0)
  1:0 16 min Fehr
  2:0 55 min Omerzell