// 25.12.2015
Erfolgreiche NW-Hallenturniere

6 Tage Hallenturniere an drei Wochenenden mit 167 Mannschaften mit ca. 8 Spieler pro Mannschaft  sind 1336 Spieler mit 167 Trainern von 43 Vereinen aus Vorarlberg Schweiz und Tirol mit ca. 1000 mitgereisten Eltern und Verwandte in 422 Spiele und über ca. 1500 geschossenen Toren.

 

Das wurde dieser Tage mit viel Arbeit und Freude bewältigt dafür DANKEN wir allen Beteiligten und Teilnehmern im Namen des Vorstandes des Vollbad FC Götzis und der Nachwuchsabteilung.

 

Ein spezieller DANK gebührt

Eckart Rinnhofer, Wolfgang Bonner und Tobias Drexel für die  Turnierleitung und Organisation

Wirtschaftsobmann Jürgen Loacker I und Markus Brugger für die Organisation der Wirtschaft  - mit dem Wirtschaftsteam.

Sponsoring Beirat Thomas Huchler für die Organisation der Transparente und allen Transparent Werbepartnern und Pokalspendern.

 

Tarik Sahin und Mehmet Yilmaz die für die Schiedsrichter zu ständig waren und allen Trainern des FC Götzis mit ihren Mannschaften und den 43 teilgenommen Vereinen, die zum Gelingen dieses Turnieres beigetragen haben.

1.Mannschaft, 1b Mannschaft und der AH mit allen Spielern die geholfen haben.

 

Gemeinde Götzis für die Bereitstellung der wunderbaren Sporthalle.

Sportobmann Christoph Längle für die Unterstützung und Hilfestellung und Schulwart Stefan Beiser

 

S´Fäscht mit Wolfgang Sila für die prompten Lieferungen und

der Firma Grabuschnigg in Klaus für die Pokale

VFV für den Internet zugang und Turnierwerbung

Vorarlberger Schiedsrichter Kollegiums für die Bereitstellung der Schiedsrichter

 

und ein Sonderlob den Jungs, welche die Turnierleitung in der Sprecherkabine immer toll unterstützt haben und die FC´ler der Zukunft sind. DANKE

 

 
 
 
Tabellenstand
 1Schlins23
 2Altenstadt20
 3Thüringen20
 4GÖTZIS18
 5Hittisau18
 6Frastanz17
 7Bürs15
 8Viktoria13
 9Sulz11
 10Doren10
 11Langen9
 12Bludenz9
 13Großwalsertal6
 14Hatlerdorf5
Nächstes Spiel
Altenstadt - Götzis
Sa 21.10.2017 | 15.00 Uhr
Altenstadt
Letztes Spiel
Götzis - Thüringen
3:1 (1:0)
  1:0 15 min Hörburger
  1:1 56 min Witwer (P)
  2:1 60 min Hörburger
  3:1 77 min Hörburger