// 25.09.2022
Last-Minute-Niederlage

Sehr unglücklich endete das Spiel der 1. Mannschaft des Vollbad FC Götzis am Samstag gegen die SPG Großwalsertal. In der vierten Minute der Nachspielzeit musste das Team von Trainer Thomas Beck in einem ausgeglichenen Spiel den Treffer zur 2:3-Heimniederlage hinnehmen. Götzis begann das Spiel mit sehr viel Elan, bereits in der 10. Minute hatte der Gästekeeper nach einem 30-Meter-Schuss von Alex Lechner große Mühe, den Ball zur Ecke abwehren zu können. Zwei Minuten später hatte David Wackernell mit einem Lattenknaller von der linken Strafraumecke Pech. Die SPG Großwalsertal hielt aber dagegen und zwei Minuten später rollte der Ball knapp am Götzner Tor vorbei, nachdem ein Stürmer der Gäste allein vor dem Götzner Tor auftauchte. In der Folge neutralisierten sich die Teams, ehe Großwalsertal in der 35. Minute mit 0:1 in Führung ging. Nach einem katastrophalen Abwehrfehler landete der Ball beim Walsertaler Goaltgetter Hannes Rinderer, dessen haltbarer Abschlussversuch leider den Weg ins Götzner Tor fand.

 

Starker Wiederbeginn

Abermals schien die Kabinenpredigt gewirkt zu haben und bereits nach zwanzig Sekunden Spielzeit hatte Simon Längle den Ausgleich auf den Beinen. Nach dem anschließenden Eckball sorgte ebendieser per Kopf für den verdienten 1:1-Ausgleich. Die Heimelf hatte nun etwas mehr Spielanteile, der erneute Gegentreffer durch den eben eingewechselten Jordan Türtscher in der 65. Minute bremste diese Spielentwicklung etwas. Wiederum sah die Götzner Defensive in einer Zwei-Gegen-Eins-Situation nicht glücklich aus. In der 83. Minute gelang dann David Wackernell abermals der vielumjubelte 2:2-Ausgleich. In der Folge wollten beide Teams die Entscheidung herbeiführen und forcierten ihre Angriffsbemühungen. Zwingende Torchancen wollten aber keine mehr gelingen. Eine Ausnahme war jedoch die letzte Situation im Spiel, als abermals der Großwalsertaler Torjäger Hannes Rinderer mit seinem zweiten Treffer via Innenpfosten die unglückliche Götzner Niederlage besiegelte. (pl)

 

Vollbad FC Götzis - SPG Großwalsertal 2:3 (0:1)

Sa 24.09.2022 | Mösle | 17.00 Uhr

Tore für Götzis: David Wackernell, Simon Längle

 

»Spielstatistik

 
 
 
Tabellenstand
 1Feldkirch32
 2Riefensberg30
 3Frastanz29
 4Dornbirn Juniors28
 5Schwarzenberg27
 6Sulzberg26
 7Großwalsertal21
 8Sulz19
 9GÖTZIS19
 10Altenstadt17
 11Kennelbach16
 12Schruns15
 13Gaissau14
 14Brederis/Meiningen7
Letztes Spiel
Altenstadt - GÖTZIS
3:2 (2:0)
  1:0 39 min Kappei
  2:0 44 min Bekleyen
  2:1 50 min Nakic
  3:1 57 min Altintas
  3:2 89 min Längle S. (P)