// 13.06.2011
Egon-Doppelpack gegen Altach

Durch zwei Tore von Youngster Egon Moser und einem Treffer von Walter Metzler besiegte das Altherren-Team des Vollbad FC Götzis das Team aus Altach. In einem von beiden Seiten äußerst fair geführten Spiel begann Altach druckvoll und ließ unserem Team wenig Freiräume. Diese wurde jedoch immer wieder zu gefährlichen Kontern ausgenutzt und in der 30. Minute war es das AH-Talent Egon Moser, der nach einem Zuspiel von rechts außen mit einem "temperierten" Schuss ins lange Torwarteck für die 1:0-Führung sorgte. In der zweiten Halbzeit ließen auf beiden Seiten die Kräfte etwas nach, was sich bei den Gästen vor allem durch ungenaue Zuspiele auswirkte. Unserem Team gelang es, durch ruhiges Kurzpasspiel über gefährliche Konter zahlreiche Chancen herauszuarbeiten, welche erst nach einigen unglücklichen oder genauer gesagt kläglichen Abschussversuchen zum Torerfolg führten. Walter Metzler umkurvte in der 65. Minute den Gäste-Keeper und schob den Ball sicher zur 2:0-Führung in den Altacher Kasten. Die Gäste gaben aber dennoch nicht auf und hatten kurze Zeit später mit einem Treffer an die Querlatte Pech. Als nach einem Eckball von Walter Metzler abermals der "Man of the Match" Egon Moser per Kopf zum 3:0 zur Stelle war, war das Spiel dann gelaufen. Über die weiteren glasklaren Tormöglichkeiten sollte aber am besten der Mantel des Schweigens gelegt werden und keine Namen wie Otti, Walter, Grölli ... genannt werden. Abschließend sei noch erwähnt, dass Spielertrainer Herbert Werchounik mit seiner Taktik (Viererkette) neben dem Gegner auch sein eigenes Team überraschte. Die von ihm dirigierte Abwehrkette konnte sich aber recht schnell auf die neue Situation einstellen und war zumindest nach seinen Aussagen der Schlüssel des Erfolges ... Nach zahlreichen Mißerfolgen scheint der Trainer nun wieder etwas fester im Sattel zu sitzen, die nächste Bewährungsprobe folgt bereits am nächsten Freitag gegen Fußach. Bilder vom Spiel folgen demnächst in der Fotogalerie. (pl)

 

Bildgalerie

 

 

Vollbad FC Götzis AH - SCR Altach AH 3:0 (1:0)

Fr 10. Juni 2011 | Möslestadion | 19.00 Uhr

Tore für Götzis: Egon Moser (2), Walter Metzler

 

Zuschauer: Jürgen Loacker, Radovan Krstic, Günther Kühner mit Frau, Ingrid Moser

 

Aufstellung: Norbert Tusch, Rici Frei, Herbert Werchounik, Walter Botesi, Günther Kerber, Peter Loacker, Egon Moser, Rene Gröller, Michael Längle, Walter Metzler, Enver Rexhaj; Reshat Rexhaj, Othmar Fleps, Kosovo Reshaj;

 
 
 
Tabellenstand
 1Feldkirch32
 2Riefensberg30
 3Frastanz29
 4Dornbirn Juniors28
 5Schwarzenberg27
 6Sulzberg26
 7Großwalsertal21
 8Sulz19
 9GÖTZIS19
 10Altenstadt17
 11Kennelbach16
 12Schruns15
 13Gaissau14
 14Brederis/Meiningen7
Letztes Spiel
Altenstadt - GÖTZIS
3:2 (2:0)
  1:0 39 min Kappei
  2:0 44 min Bekleyen
  2:1 50 min Nakic
  3:1 57 min Altintas
  3:2 89 min Längle S. (P)